Allgemein

Demo: Erdkabel statt Freileitung

Veröffentlicht am
erdkabel statt freileitung

  Die vereinigten oö. 110-kV-Erdkabelinitiativen rufen auf zum KUNDGEBUNGSMARSCH „ERDKABEL STATT FREILEITUNG“ Donnerstag, 28. Februar 2019 in Linz   Im Innviertel, im Almtal / Kremstal und jetzt auch im Mühlviertel will die Energie AG über den erklärten Willen der Bevölkerung drüberfahren. Statt der geforderten Erdkabel sollen 110-kV-Freileitungen die Landschaft verschandeln, Wälder und Lebensqualität zerstören und […]

Allgemein

110.000 Volt Starkstromleitung – was tut die Landespolitik für ihre Bürger?

Veröffentlicht am
was tut die landesregierung für ihre bürger

Dieser Tage habe ich als betroffene Mühlviertlerin und Bürgerin schriftlich bei unseren obersten Vertretern im Land für die Umsetzung einer innovativen Erdkabellösung bei der geplanten Starkstromleitung interveniert und um Unterstützung gebeten. Die inzwischen eingetroffene Antwort von Landesseite stellt sich für mich – kaum überraschend – als Positionierung für eine Freileitung dar. Meinerseits dargebrachte Argumente gegen […]

Allgemein

Das war People in Motion…

Veröffentlicht am

Am Samstag 08.09.2018 fand die Demo People in Motion am Flugplatz Freistadt statt. 1000 Menschen demonstrierten an diesem Tag gegen die geplante 110kV-Freileitung und für ein innovatives Erdkabel von Waldburg bis nach Rohrbach. Mit dabei waren rund 100 Wanderer, 48 Radfahrer und ein Konvoi mit zirka 150 Fahrzeugen in Richtung Flugplatz Freistadt, um an der […]

Allgemein

Ärger über 110-kV-Freileitung füllte Konzertsaal in Schenkenfelden

Veröffentlicht am

„Wir sind überhaupt nicht gegen die Stromtrasse, aber sehr wohl gegen die Freileitung. Ein Erdkabel entlang der B38 wäre die bürgerfreundlichere und landschaftsschonendere Variante. Dafür setzen wir uns ein.“ „In der Stadt oder in Bayern sind Erdkabel für 110-kV-Leitungen längst Standard. Bei uns im Mühlviertel tut es offenbar auch die Billigversion einer Freileitung.“ „Mühlviertler sind […]

Allgemein

Warum engagiere ich mich für ein Erdkabel?

Veröffentlicht am
Ahorn

Weil die Landschaft des Mühlviertels zunehmend der Verschandelung preisgegeben wird. Wenn man mit kritischem Blick die Entwicklung des Mühlviertels in den letzten Jahrzehnten verfolgt, dann findet sich leider nicht nur Positives, sondern auch viel Negatives. Hauptverantwortlich dafür ist eine unzureichende Auseinandersetzung mit der Frage, was aus dem Mühlviertel eigentlich werden soll. Die mangelhafte Beantwortung dieser […]