AllgemeinPresseartikel

10.000 Haushalte nach Sturm in OÖ ohne Strom

Pressesprecher der Linz Netz Wolfgang Denk nennt als Grund für Tausende Haushalte ohne Strom:
„..in erster Linie umgestürzte oder geknickte Bäume, die auf Stromleitungen gefallen sind.“
Die Zunahme von Extremwetterlagen müssen ernst genommen werden – Erdkabel statt Freileitung.

Presse

OÖN

Salzburg24.at

 

Petition „Ja Zu Erdkabeln – Nein Zu Umweltbelastenden Hochspannungsmasten“ unterschreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.