AllgemeinBetroffeneDas Mühlviertel hat sich das Erdkabel verdient

Wer trägt die Verantwortung für so eine Misshandlung der Natur und der Landschaft?

Mühlviertel110kv vor Ort im Innviertel zur Besichtigung der Baustellen für die 110kv Freileitungsmasten

Wir waren im Innviertel vor Ort und haben uns einige Baustellen für die 110kV Freileitung angesehen.

Zu jedem Masten müssen eigene Zufahrtsstraße gebaut werden, damit die schweren Baumaschinen und Betonmischwagen zur Baustelle gelangen. Dabei wird der Boden massiv verdichtet, was nur schwer rückgängig gemacht werden kann.

Das war die #DenkMalTour2021, damit sich jeder ein „Bild“ machen kann, wie solche Mastenbaustellen aussehen.
Wir sind für Erdkabel!
 

Jetzt der Petition für Erdkabel zustimmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.