AllgemeinPresseartikel

Ticktack ticktack ticktack – Die Uhr tickt wieder

Die erste Wetterkapriole am Beginn des Winters in Österreich und schon knickt in Tirol die erste 110-kV-Freileitung ein.

„Aufgrund der starken anhaltenden Niederschläge kommt es durch extreme Schneelast zu Baumstürzen auf unsere Leitungsanlagen“ (siehe hier)

Aber geh, was für eine Überraschung! Als wenn die Platte einen Sprung hat. So ärgerlich, so bekannt. Das ach so sichere Rückgrat beim ersten Stresstest gebrochen? – Und die Betroffenen sollen dann immer Verständnis haben?- Wir haben kein Verständnis dafür, dass Menschen in Sturm und Wind ohne Strom sind – weil das mit einem Erdkabel nicht passieren würde. Weil seit Jahren das Problem bekannt, die Alternative machbar ist zu vergleichbaren Kosten. Tick tack tick tack – Sie tickt also leider schon wieder, die Uhr.

 

 

Quelle: https://www.tinetz.at/kundenservice/online-dienste/versorgungsunterbrechungen/

 

Presse

tirol.orf.at

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.